Navi
27 Jun' 18

So machst Du lokal auf Deine Firma aufmerksam

Lokale Werbung ist eine gute und effektive Möglichkeit, um Kunden in Deiner Umgebung zu erhaschen. Wichtig zu wissen: Der richtige Mix aus klassischer Werbung und Online Möglichkeiten macht´s. Wobei Du dem Onlinebereich wesentlich mehr Beachtung geben solltest als Du es bisher vielleicht getan hast. Denn auch Deine „Nachbarn“ sehen oft vor lauter Google Dein Geschäft nicht mehr.
 

Wir geben Dir einen Überblick und Anregungen für aufmerksamkeitsstarke Lokalwerbung.
 

Lokale Werbung – Die Klassiker

Bei den Klassikern handelt es sich um Mailings, Flyeraktionen, Zeitungsanzeigen, Fahrzeugbeklebung, Plakate, usw. Aber was Du hieran ändern musst: Es muss knallen!
 

Hier ist z.B. unser jüngstes Projekt einer aufmerksamskeitsstarken Plakataktion.
 

Nur durch schlagkräftige, höchst kreative und visuell extrem aussagekräftige Werbeaktionen, kommst Du an die Leute ran.
 

Lokale Werbung im Internet

Wie eingangs schon erwähnt, haben all Deine Kunden die Google-Brille auf. Selbst wenn sich diese in Deiner unmittelbaren Nähe befinden, verbringen sie alle (Du, ich – wir alle 😊) jeden Tag mehrere Stunden vor dem Smartphone, Laptop oder am PC und surfen (vielleicht sogar nach Dir, genau jetzt in diesem Moment) im Internet.
 

Bei mir war es erst kürzlich so, dass ich nach dem kleinen Drogerie- und Bastelladen bei mir in der Nähe gesurft habe, weil ich die Öffnungszeiten wissen wollte und mich über das Sortiment zu informieren. Leider hatte der Laden weder eine eigene Webseite noch einen Google Eintrag, so dass ich keine Infos über das Internet bekam. Ich hatte aber auch keine Zeit auf gut Glück hinzugehen um evtl. festzustellen zu müssen, dass das Geschäft entweder gar nicht geöffnet hat. Oder falls doch, ich Gefahr laufe, eh nicht das zu bekommen, wonach ich suche. Hmmm… Schade, Marmelade (sagen meine Kinder immer, wenn was nicht klappt 😉).
 

Meine Geschichte ist kein Einzelfall. So geht es vielen ganz oft! Was machen die Leute dann? Sie kaufen ihre Sachen woanders! Eben dort, wo sie im Internet vorab die Informationen bekommen, wonach sie suchen. Die Kunden erwarten eine Onlinepräsenz – und zwar eine professionelle!

 

Die wichtigsten Grundpfeiler für eine Lokale Onlinewerbung:
 

#Webseite

Deine firmeneigene Homepage ist Grundvoraussetzung für Deinen Internetauftritt. Stichwort hier lautet: Professionalität. Es muss eine tip top Unternehmenspräsentation sein! Eine Webseite, die modern, aktuell und Lust darauf macht, Dein Kunde zu werden.
 

Klick hier durch unsere Referenzen und sieh Dir selbst an, wie eine professionelle Webseite auszusehen hat. 😉
 

#Lokale Suchmaschinenoptimierung

Wenn Du Kunden aus Deiner Umgebung auf Dein Unternehmen aufmerksam machen möchtest, solltest Du in der Ergebnisliste der Suchmaschinen möglichst weit oben stehen. Die Suchmaschinenoptimierung ist ein Baustein, der aus dem Grundgerüst (Deiner Webseite) entsteht. Wir als Online-Spezialisten, flechten Deinen Ort, Deine Region und weitere lokale Schlüsselwörter geschickt in Deine Webseite ein, um für Dich eine top Platzierung zu erzielen.
 

#Online Branchenverzeichnisse

Kunden suchen gezielt in Suchmaschinen und auf Branchenverzeichnissen. Genau wie in meinem geschilderten Fall. Bist Du nirgendwo gelistet (z.B. Google MyBusiness, meinestadt.de, gelbeseiten.de, dasoertliche.de, golocal.de, usw.), werden auch andere denken: „Schade, Marmelade“ und gehen dann eben zur Konkurrenz.
 

Lokale Werbung in sozialen Netzwerken

Das zählt zwar eigentlich auch unter den Punkt lokale Werbung im Internet, hat aber eine eigene Überschrift verdient. Denn Social Media Marketing ist sehr wichtig und über die Jahre auch sehr komplex geworden. Gerade deswegen haben wir bei artViper auch unsere eigenen Social Media Experten mit im Haus.
 

Social Media eignet sich hervorragend für lokale Werbung weil es genau darauf abgezielt gesteuert werden kann. Allerdings sollte nicht irgendwas wild umher gepostet, getweetet oder gepinnt werden. Du musst im Vorfeld eine genaue Social Media Strategie überlegen, Deine Seite pflegen und betreuen (bzw. musst Du gar nicht, denn das machen ja wir für Dich 😉). Denn Dein Erfolg bei Social Media ist abhängig von coolen, kreativen und witzigen Kampagnen, einer professionellen Darstellung in Form von Texten und visuell starken Grafiken sowie von geplanten Promotions.
 

Auch solltest Du darauf achten, wo Du dich präsentierst. D.h. welcher Social Media Kanal (Facebook, Instagram, Twitter, usw.) am besten für Dich geeignet ist und wo sich Deine Zielgruppe befindet. Eine Übersicht, welche Zielgruppe wo vertreten ist und welcher Kanal Dir was bringt, kannst Du hier nachlesen.
 

Lokale Werbung – Und sonst noch?

Vor Ort kannst Du besonders punkten! Lade also ein, Dein Unternehmen vor Ort kennenzulernen, indem Du Veranstaltungen, Seminare, Tag-der-offenen-Tür, etc. anbietest. Besonders aufmerksamkeitsstark sind beispielsweise auch Guerilla Aktionen und lokale Werbekooperationen mit anderen Unternehmen, die dieselbe Zielgruppe haben wie Du. Sei mutig und kreativ!
 

Auch Du solltest Gesicht zeigen und Dich unter die Bürger mischen. Nimm an Veranstaltungen, Feierlichkeiten und Festen teil und komm mit Menschen ins Gespräch. Aber bitte nicht aufdringlich sein. 😉 Sei einfach Du selbst, socialize und genieße die Gesellschaft. Es macht Spaß, stärkt Dein Image und bringt neue Kunden.
 

Das End´von der Geschicht´: Lokale Werbung die ist Pflicht – im Internet und vor Ort!

Wie dürfen wir Ihr Unternehmen unterstützen?

Wir beraten Sie gerne persönlich unter 0961 470 30 661.